Signierte Vinyl-Cover :

 

- 3 Times 6
- à;GRUMH
- A Split-Second
- Alphaville
- And One
- Anne Clark
- Armageddon Dildos
- Axodry
- Big Country
- Bigod 20
- Blancmange
- Blind Vision
- Borghesia
- Boytronic
- Bronski Beat
- BROS
- C. C. Catch
- Camouflage
- Cat Rapes Dog
- China Crisis
- Catastrophe Ballet
- Dance Or Die
- Deine Lakaien
- Depeche Mode
- Death In June
- Desireless
- D.A.F.
- Die Krupps
- Dive
- Erasure
- Extrabreit
- Fancy
- FEE
- Fine Young Cannibals
- Fischer-Z
- Fräulein Menke
- Front 242
- Front Line Assembly
- Gabi Delgado
- Hante
- Heaven 17
- History Of Art
- Howard Jones
- Hubert Kah
- IC Falkenberg
- Invisible Limits
- Jawoll
- Joachim Witt
- John Foxx
- Kirlian Camera
- Kode IV
- Konzept
- Kraftwerk
- Leaether Strip
- Lene Lovich
- Lost Image
- M. L. Gore
- Markus
- Men Without Hats
- Metropolis
- Micro Chip League
- Midge Ure
- Mike Mareen
- Moskwa TV
- Negapadres
- New Order
- Nitzer Ebb
- Nylon Euter
- P. Lion
- Parade Ground
- Paranoid
- Paso Doble
- Peter Schilling
- Poupée Fabrikk
- Propaganda
- Project Pitchfork
- Psyche
- Real Life
- Rheingold
- Sandra
- Scope
- Scritti Politti
- Signal Aout 42
- Sixth Comm
- Skinny Puppy
- Stalingrad
- T´Pau
- TXT
- The Assembly
- The Cassandra Complex
- The Dancing Zone
- The Force Dimension
- The Invincible Spirit
- The Neon Judgement
- The Twins
- The Weathermen
- Thompson Twins
- Tommi Stumpff
- Two Of Us
- Tyrell Corp.
- UKW
- Ultravox
- Umo Detic
- Various Artists
- Vanishing Heat
- Veljanov
- VNV Nation
- Visage
- Yazoo
- Yello

 

Signierte Cover : Scritti Politti

 

12” : Wood Beez

LP : Cupied & Psyche 85

LP : Songs To Remember

LP : White Bread Black ...

Scritti_Politti_-_Cupied_And_Psyche_85_-_singiert_-_signed

Scritti_Politti_-_Songs_To_Remember_-_singiert_-_signed

Scritti_Politti_-_White_Bread_Black_Beer_-_singiert_-_signed

 

 

Scritti Politti ist eine britische New Wave-Band, die 1978 in Leeds gegründet wurde. Hauptaktor ist Green Gartside (* 22. Juni 1956 in Cardiff; bürgerlich Paul Julian Strohmeyer).

Der Name „Scritti Politti“ gilt als eine Hommage an die politischen Schriften des italienischen Marxisten Antonio Gramsci. Obwohl die korrekte italienische Schreibweise „Scritti Politici“ ergeben würde, entschied sich Gartside jedoch für „Scritti Politti“, weil es so „mehr nach Rock ’n’ Roll klingen würde“.

Green Gartside formierte die Band anfangs zusammen mit Matthew Kay (Keyboard, Manager), Tom Morley (Schlagzeug) und Nial Jinks (E-Bass), die sich aber 1980 von der Band lösten. In der Zeit der erfolgreichen Alben Cupid & Psyche 85 und Provision bestand die Band aus Gartside (Sänger, Songschreiber), David Gamson (Co-Songschreiber, Keyboard, Programmierung) und Fred Maher (Schlagzeug, Drum-Programmierung). Gartsides Plattenfirma war Rough Trade Records, bei denen einige britische Post-Punk- und Alternative-Rock-Bands unter Vertrag waren. Mit dem Fairlight CMI nutzten Scritti Politti als eine der ersten Bands elektronische Synthesizer mit Sampling-Technologie.

Im Juni 1985 erschien das zweite und erfolgreichste Album Cupid & Psyche 85, das von Arif Mardin produziert wurde und musikalische Beiträge von vielen bekannten Künstlern enthielt. Die LP erreichte in England die Top 5 der Charts. Aus diesem Album wurden fünf Singles veröffentlicht, darunter auch Perfect Way, das in Amerika Platz 11 erreichte. 1986 schrieben und produzierten Green Gartside und David Gamson die Single Love of a Lifetime für Chaka Khan, die Bestandteil des Albums Destiny war. 1988 veröffentlichten sie das Album Provision, auf dem sie unter anderem mit Miles Davis und Roger Troutman zusammenarbeiteten. Nach einer Zeile des Scritti-Politti-Songs Gettin’, Havin’ and Holdin’ benannte sich 1982 die schottische Band Wet Wet Wet.

Um Scritti Politti, die inzwischen nur noch aus Green Gartside bestand, der bei Bedarf immer neue Studiomusiker um sich formierte, wurde es still. Gartside veröffentlichte sporadisch einzelne Singles wie She’s a Woman (mit Shabba Ranks) und Take Me in Your Arms and Love Me (mit Sweetie Irie). Gemeinsam mit Martyn Ware als Produzent entstand für die B.E.F. Kompilation Music of Quality and Distinction Volume 2.

Nachdem die ersten drei Alben von Gartside im Abstand von drei Jahren auf den Markt kamen, erschien 1999 Anomie & Bonhomie erst elf Jahre nach Provision, und weitere sieben Jahre später dann White Bread, Black Beer im Jahr 2006.

Im Jahr 2012 absolvierte Scritti Politti nach über 30 Jahren einige wenige Auftritte in Deutschland. Mit der Veröffentlichung The Boom Boom Bap verschaffte sich Scritti Politti ab 2015 die Anerkennung in der Dance-Szene. So wurde der Song auch auf Compilations des Kölner Indie-Labels Kompakt veröffentlicht.

 

 

 

 

[ Impressum ] [ Datenschutzerklärung ] [ E-Mail ] [ Facebook ]

 

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.

Datenschutzerklärung Akzeptieren