[ START ] [ MERCHANDISING ] [ RADIO BODY MUSIC ] [ PARTIES & KONZERTE ] [ ELECTRONIC BODY MUSIC ] [ SYNTHIE POP ] [ AGGREPO ] [ SIGNIERTE COVER ] [ DOWNLOAD ] [ E-MAIL ] [ FACEBOOK ]

 

Alle signierten Cover :

 

- 3 Times 6
- à;GRUMH
- A Split-Second
- Alphaville
- And One
- Anne Clark
- Armageddon Dildos
- Axodry
- Big Country
- Bigod 20
- Blancmange
- Blind Vision
- Borghesia
- Boytronic
- Bronski Beat
- BROS
- C.C. Catch
- Camouflage
- Cat Rapes Dog
- China Crisis
- Catastrophe Ballet
- Dance Or Die
- Deine Lakaien
- Depeche Mode
- Death In June
- Desireless
- D.A.F.
- Die Krupps
- Dive
- Erasure
- Extrabreit
- Fancy
- FEE
- Fine Young Cannibals
- Fischer-Z
- Fräulein Menke
- Front 242
- Front Line Assembly
- Gabi Delgado
- Hante
- Heaven 17
- History Of Art
- Howard Jones
- Hubert Kah
- IC Falkenberg
- Invisible Limits
- Jawoll
- Joachim Witt
- John Foxx
- Kirlian Camera
- Kode IV
- Konzept
- Kraftwerk
- Leaether Strip
- Lene Lovich
- Lost Image
- M. L. Gore
- Markus
- Men Without Hats
- Metropolis
- Micro Chip League
- Midge Ure
- Mike Mareen
- Moskwa TV
- Negapadres
- New Order
- Nitzer Ebb
- Nylon Euter
- P. Lion
- Parade Ground
- Paranoid
- Paso Doble
- Peter Schilling
- Poupée Fabrikk
- Propaganda
- Project Pitchfork
- Psyche
- Real Life
- Rheingold
- Sandra
- Scope
- Scritti Politti
- Signal Aout 42
- Sixth Comm
- Skinny Puppy
- Stalingrad
- T´Pau
- TXT
- The Assembly
- The Cassandra Complex
- The Dancing Zone
- The Force Dimension
- The Invincible Spirit
- The Neon Judgement
- The Twins
- The Weathermen
- Thompson Twins
- Tommi Stumpff
- Two Of Us
- Tyrell Corp.
- UKW
- Ultravox
- Umo Detic
- Various Artists
- Vanishing Heat
- Veljanov
- VNV Nation
- Visage
- Yazoo
- Yello

 

 

Signierte Cover : TXT

 

7” : Cold As Ice

7” : Girl´s Got A Brand ...

7” : Kisses Via Satellite

12” : Cold As Ice

12” : Girl´s Got A Brand ...

 

12” : Girl´s Got A Brand ...

12” : Kisses Via Satellite

LP : What About You

 

 

T.X.T. war ein deutsches Pop-Duo. Markus Mörl gründete nach dem Ende der Neuen Deutschen Welle 1985 mit Mark Jefferis die Band T.X.T. Ihre erste Single Girl's Got a Brand New Toy war ein Diskothekenhit in Europa (u. a. #4 in Italien). Die Nachfolgesingles (Cold As Ice, Hot Was The Rainy Night, Kiss Via Satellite) waren jedoch mäßige Erfolge. Auch das Album verkaufte sich kaum. Nach nur zwei Jahren wurde das Projekt T.X.T. beendet.

Mitglieder :

- Markus Mörl (* 27. August 1959 in Bad Camberg)

- Mark Jefferis (* 4. November 1960 im Vereinigten Königreich). Mark hat zu der T.X.T.-Zeit in Frankfurt am Main gelebt. Er ist gebürtiger Engländer und hat zumindest bis zu der Zusammenarbeit mit Markus Mörl als Studiomusiker und Sänger in London gearbeitet. Nach dem Ende von T.X.T. nahm er eine Coverversion des Diskoklassikers „Born To Be Alive“ von Patrick Hernandez als Single auf, die aber kommerziell erfolglos und seine bis heute einzige Solo-Veröffentlichung blieb.

 

 

[ IMPRESSUM ] [ DATENSCHUTZERKLÄRUNG ] [ E-MAIL ] [ FACEBOOK ]

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.

Datenschutzerklärung Akzeptieren